Die Eiablage
"

Die Eiablage:
Das trächtige Weibchen beginnt oft schon eine Woche (oder mehr) vor der Eiablage im Terrarium zu graben. Es sucht nach einem geeigneten Ablageplatz. Dieses Graben kann sehr ausgeprägt sein.

Das Weibchen sucht sich ein leicht feuchtes, warmes Plätzchen, an dem es die Eier tief genug vergraben kann. Wir müssen also evtl. rechtzeitig (möglichst in einer Ecke) eine entsprechende Stelle vorbereiten: Sand auffüllen auf 15-20 cm Höhe, den Platz einmal pro Tag mit warmem Wasser einsprühen.

 
 
 
Sobald das Weibchen soweit ist, wird es eine Grube vorbereiten, in die sie ihre Eier legt. Nach der Ablage scharrt sie diese Grube sorgfältig wieder zu und klopft den Sand mit ihrem Kopf fest. Es ist häufig hinterher nichts mehr zu sehen.

Hier seht ihr noch einige Bilder.
 


 



More Cool Stuff At POQbum.com

Werbung
 
"
Futtertiere
 
Image and video hosting by TinyPic
Topliste
 
 
kostenloser Suchmaschineneintrag Kostenloser Suchmaschineneintrag
 
Webkatalog
 
Du bist der 41000 Besucher (96069 Hits) !!!!!!!!!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=